Aktuelles

Wir sind umgezogen:

Nach fast 24 Jahren am Standort Zschochersche Straße 44-46 sind wir Anfang März 2020 in unsere neuen Büroräume umgezogen. Unser Firmensitz befindet sich jetzt in der Prager Straße 34, direkt am Ostplatz. Unsere Telefonnummern (einschließlich der persönlichen Durchwahlen) und E-Mail-Adressen bleiben selbstverständlich unverändert. Die Prager Straße 34 ist gleichzeitig die neue Adresse von Dipl.-Ing. (FH) Frank Helbig als Prüfingenieur für Standsicherheit. Auch von dort aus werden wir Sie bei Ihren Planungen in der gewohnten Qualität auf den Gebieten der Prüfstatik, der Tragwerksplanung, der Bauphysik und des Holzschutzes unterstützen.

Aktuelles im Büro:

Nach fast 29 Jahren ist Dr. Reinhard Ahrndt zum 30.06.2020 aus dem Büro ausgeschieden und in den verdienten Ruhestand gegangen. Damit geht eine Ära zu Ende: Dr. Ahrndt war seit der Gründung des Leipziger Büros im August 1991 dessen Geschäftsführer, über alle Umfirmierungen hinweg (Ingenieurbüro Henneker > Henneker, Zillinger Ingenieure > Henneker Zillinger Beratende Ingenieure PartG mbB > seit 01.11.2019 Henneker Zillinger Beratende Ingenieure Leipzig PartG mbB).
Wir werden Sie auch weiterhin in der gewohnten Weise bei Ihren Projekten unterstützen. Die Geschäftsführung übernimmt ab sofort Frank Helbig, der fast 24 Jahre als Mitarbeiter und Projektleiter und seit seit dem 07.11.2019 hoheitlich als Prüfingenieur für Standsicherheit, Fachbereich Massivbau in unserem Büro tätig ist.

Werner Henneker ist berits zum Jahresende 2019 aus dem Büro ausgeschieden. Dafür sind Frank Helbig und Martin Henneker zum 01.01.2020 als Gesellschafter in die PartG mbB eingetreten. Wir arbeiten natürlich weiterhin mit unserem Büro in Bonn eng zusammen und nutzen gegenseitig die vorhandenen Kompetenzen und Kapazitäten.

Für die neue Prüfabteilung unseres Büros haben wir mehrere zusätzliche Statiker/innen eingestellt. Auch das Sekretariat wurde personell verstärkt.

Schon seit 1. September 2018 wird unsere Leipziger Bauphysik-Abteilung außerdem durch Frau Dr.-Ing. Claudia Fülle verstärkt. Sie hat langjährige Erfahrungen als Bauphysikerin und verfügt über umfangreiche Kenntnisse auf dem Gebiet der Wärmebrückenberechnungen und der hygrothermischen Simulationen. In den letzten Jahren hat sie zahlreiche bauphysikalische Berechnungen und Gutachten angefertigt, an verschiedenen Forschungsprojekten mitgewirkt sowie Publikationen verfasst und Vorträge gehalten.

Aktuelles bei unseren Bauvorhaben:

Folgende neue Bauvorhaben befinden sich derzeit bei uns in der Planung:

  • Erweiterung der Bühnen-Überdachung am Biedermeierstrand in Hayna
  • Umbau von zwei Gebäuden im Schloss Colditz
  • Neubau mehrerer Wohnhäuser als KfW-Effizienzhäuser in Leipzig und Berlin (Bauphysik)
  • Neubau einer Grundschule mit Turnhalle und KiTa in Leipzig (Bauphysik)
  • Sanierung mehrerer denkmalsgeschützter Wohnhäuser in Leipzig (Bauphysik)
  • Zentrale Forstausbildungsstätte Bad Reiboldsgrün, Baufeld B
  • Neubau mehrerer Wohnhäuser mit Tiefgarage an verschiedenen Standorten in Leipzig
  • Erweiterung des Altenpflegeheimes in Oranienburg
  • Umbau des Forschungsgebäudes für Pharmazie der Uni Halle
  • Umverlegung des Sächs. Rechnungshofes nach Döbeln
  • Prüfstatik für den 1. BA des Justizzentrums Leipzig
  • Komplettmodernisierung der 66. Grundschule in Leipzig, Komarowstraße
  • Neubau einer Wohnanlage in Markranstädt

Realisiert werden derzeit folgende von uns geplante Bauvorhaben:

  • Erweiterung des Altenpflegeheimes in Oranienburg
  • Mehrfamilienhaus mit Tiefgarage in Leipzig
  • Sanierung des Amtsgerichts und Polizeireviers in Freiberg (Bauphysik)
  • Neubau eines REWE-Marktes in Halle
  • Neubau der Kita Zeumerstraße in Leipzig
  • Umbau und Erweiterung des Schulkomplexes Karl-Heine-Straße zum 5-zügigen Gymnasium
drucken
nach oben